Mörderlis

Alle Teilnehmer machen einen Kreis. Ein Spieler kann sich melden und wird zum Detektiv. Dieser geht zuerst kurz weg damit die restliche Gruppe einen Mörder bestimmen kann. Sobald dies passiert ist, kehrt der Detektiv zur Gruppe zurück und steht in die Mitte des Kreises. Nun geht es darum, dass der Mörder durch zublinzeln die Teilnehmer umbringen kann. Die Umgebrachten müssen umfallen um zu zeigen, dass sie tot sind. Der Mörder muss versuchen, alle umzubringen bevor ihn der Detektiv entlarvt. Dieser hat drei Versuche um herauszufinden, wer der Mörder ist. Wenn der Mörder alle umgebracht hat bevor der Detektiv ihn entlarvt, hat er gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.